Neue Homöopathie nach Erich Körbler

 

Die Neue Homöopathie nach Körbler ist eine physikalische Austestungs- und energetische Selbstheilungs-Methode, die der österreichische Elektrotechniker Erich Körbler vor rund 25 Jahren (wieder)-entdeckt hat. Sie basiert auf dem Urwissen der Menschheit - ist jedem zugänglich - und wird heute von der Quantenphysik bestätigt.

 

Die Strichkombinationen (Vektoren) und die geometrischen Formen mit denen die Neue Homöopathie arbeitet, können die Selbstheilungskräfte aktivieren und die Lebens-Energie stärken.

Durch die positive Beeinflussung von feinstofflichen Ebenen werden biophysikalische Regulationsprinzipien in Bewegung gesetzt und das universelle Ordnungsprinzip im Körper in Einklang gebracht. Körper, Seele und Geist kommen ins Gleichgewicht.

 

Die 14-jährige Erfahrung als Lebensenergie-Beraterin nach Erich Körbler zeigt Lily Dobler immer wieder die wundervolle Wirkung der Neuen Homöopathie auf.

 

 

Fachvortrag von Lily Dobler am SVNH Naturheiltag vom 14. Oktober 2017 in Olten

 

Neue Homöopathie nach Erich Körbler - Selbstheilungskräfte und Lebensenergie stärken

 

Detaillierte Informationen auf der Webseite des SVNH in Bern (Schweizerischer Verband für Natürliches Heilen)